Schutzhütte

Unser staatlich anerkannter Waldkindergarten Lohr am Main bereitet seit 1997 erfolgreich Kinder auf das Leben und die Schule vor.

Aufgrund der starken Nachfrage und den Bedarf heutiger Eltern an Betreuungsplätzen auch am Nachmittag, haben wir zum Ende des Kindergartenjahres 2018/19 unsere Gruppengröße auf 40 Kinder erhöht und die Öffnungszeiten an vier Tagen bis 16 Uhr verlängert.

Vom ersten Gedanken an eine Schutzhütte bis zur endgültigen Fertigstellung betrug es knapp 2 Jahre; der Bauzeitraum 5 Monate.

Die Baukosten für die 77 m² umfassende Hütte betrugen 78.000 €. Inklusive Einrichtung und Ausstattung wurden insgesamt 87.000 € investiert.

Aktuell haben wir ein Spendenvolumen von knapp 67.500 € erreicht…
Wir bitten Sie deshalb – BITTE SPENDEN SIE!

Waldkindergarten Lohr e.V.
Sparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN:   DE66 7905 0000 0048 4658 76
BIC:     BYLADEM1SWU
Kennwort: Spende Schutzhütte

Spendenbescheinigungen können auf Wunsch ausgestellt werden.


An dieser Stelle möchten wir all jenen danken, die durch ihre fachliche, persönliche und/oder finanzielle Unterstützung zum Gelingen unseres Projektes „Errichten einer Schutzhütte für unsere Waldkinder“  beigetragen haben!



Ein besonderer Dank gilt:

Schirmherrn Dr. Mario Paul

Planungsbüro Jens Gammel (Erstellen der Bauantragspläne)

Architekt Armin Röder (Bauvoranfrage)

Vermessungsbüro Peter Adam (Vermessung)

IB Gerd Seuffert (Statik)

Architekt Tillmann Grischy (Brandschutzgutachten)

Michael Neuner (Bauleitung / Gewerkekoordination)

Stadt Lohr und den Stadtratsfraktionen

Forstamt Stadt Lohr (Tannen- und Douglasien-Holz)

Bayerische Staatsforsten Forstbetrieb Hammelburg (Eichenholz)

Fuhrunternehmen Kunkel (Transport der Stämme)

Sägewerk Grötsch (Trocknung und Zuschnitt)

Schotterwerk Emil Väth GmbH (Schotter)

Siegler Bau (Herstellen der Bodenplatte)

Zimmerei Michael Wirth (Errichtung der Schutzhütte in Holzständerbauweise)

Spenglerei Reber (Dachrinnen und Verblechung)

Bezirksschornsteinfeger Zebisch (Feuerstättenbescheid, Inbetriebnahme)

Firma Calor (Abwasser, Ausgussbecken)

Firma Kachelofenbau Goßmann (Küchenherd, Schornsteinanlage)

Firma Fensterbau Stiege (Fenster, Rollos)

Fliesen-/Kaminstudio Rainer Herrmann (Fliesenarbeiten)

Malerbetrieb Gerald Hübner (Verputzerarbeiten)

Elektro Vetter (Elektroinstallation, Beleuchtung)

Schreinerei Trendel (Möbel, Garderobe)

WM Küchen + Ideen (Küchenzeile)

Sand- und Kieswerk Richard Kuhn (Kies für Außenanlage)



Ein herzliches Dankeschön auch Ihnen, für Ihre großzügige finanzielle Unterstützung:


Gustav-Wöhrnitz-Stiftung

Hermann Joha

Hildegard u. Toby Rizzo Stiftung

Alle Privatspender in und außerhalb des Crowdfunding-Projekts der Raiba


Vielen Dank auch an die Eltern und Angehörige unserer Kindergartenkinder für ihre tatkräftige Unterstützung (750 Stunden Eigenleistung) und Fa. Cummins (175 Stunden Men-/Womenpower), ohne die dieses Projekt nicht zu stemmen gewesen wäre!

Der Vorstand des Trägervereins Waldkindergarten Lohr e.V. :
1. Vorsitzende Dr. Susanne Neuner
2. Vorsitzende Anke Augustin
Schatzmeisterin Heidi Bahner